Bereich Industrielle Gemeinschaftsforschung

Projektliste mit Publikationen

——————————————————————————————————————————————————————
«« zurück

Modell und Methodenbaukasten zur Nutzung bestehender, verborgener und impliziter Unternehmensressourcen zur Vermeidung und Bewältigung einer Unternehmenskrise

AiF-FV Nummer: 17361

Laufzeit:

01.01.2012 - 31.12.2012

Forschungsstellen:

  • Technische Universität München Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Logistik
    Leopoldstr. 145, 80804 München
    www.bwl.wiso.tu-muenchen.de

Zusammenfassung:

Das Ziel dieses Forschungsvorhabens besteht darin, ein Modell und einen Methodenbaukasten für KMU zur Nutzung bestehender, verborgener und impliziter Unternehmensressourcen zur Vermeidung und Bewältigung einer Unternehmenskrise zu entwickeln. Dabei gilt es, folgende Leitfragen zu beantworten: (1) Wie kann einer Unternehmenskrise durch die zusätzliche Berücksichtigung impliziter Unternehmensressourcen effektiver begegnet werden? (2) Wie können implizite Unternehmensressourcen bewertet werden? Welche pragmatischen Bewertungsmethoden können eingesetzt werden? Wie sind diese Methoden KMU spezifisch zu modifizieren? (3) Welche Konzepte können eingesetzt werden, um mit Hilfe von Gesellschaftern und Kapitalgebern eine Unternehmenskrise abzuwenden? (4) Wie können implizite Unternehmensressourcen in das Turnaround-Management einbezogen werden? (5) Wie kann der Wert einer Unternehmensstrategie ermittelt werden? Die angestrebten Forschungsergebnisse dienen der Erarbeitung einer Methodik zur Nutzung bestehender, verborgener und impliziter Unternehmensressourcen zur Vermeidung und Bewältigung einer Unternehmenskrise. Diese gliedert sich in verschiedene Methodenbausteine, die sowohl in einem umfassenden Konzept als auch einem IT-Tool zusammengefasst werden. Das IT-Tool liefert, auf Basis von Unternehmensdaten, typenbasierte als auch individuelle Empfehlungen über die Anwendung von Methoden, Strategien und Vorgehensweisen. Weiterhin bietet das Tool basierend auf konkreten Eingabewerten Auswertungen zu der Bewertung der impliziter Unternehmensressourcen.

Förderhinweis:

Das Forschungsvorhaben der Forschungsvereinigung Umwelttechnik wurde über die AiF im Rahmen des Programms zur Förderung der Industriellen Gemeinschaftsforschung und -entwicklung (IGF) vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.

Abschlussbericht:

Abschlussbericht zum Download